Über mich

Mein Bild
Ich liebe es zu backen, zu experimentieren und zu probieren! Vielleicht ist nicht alles perfekt aber nicht nur das Auge isst mit. Unperfect is homemade! - Mein Motto!

Mittwoch, 26. Juli 2017

Oreo-Käseküchlein

Guten Morgen liebe Süßschnäbel, 

bevor nächste Woche der Sommer wieder in den Startlöchern steht hier eine kleine Leckerei für Euch


Mini Cheesecake mit Oreo-Boden



Zutaten für 8 Stück:
11 Oreo-Kekse
50 gr. Schmand
50 gr. Zucker
250 gr. Frischkäse
1 Ei
1/2 Pck Vanillezucker


Backofen auf 140 Grad vorheizen.

Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. 8 Kekse als Boden in die Formchen legen.

Die übrigen Kekse zerbröseln, z. B. in einem Gefrierbeutel mit dem Nudelholz.
Schmand mit Frischkäse mischen, Zucker und Vanillezucker einrühren bis er sich aufgelöst hat. Die Oreo-Brösel dazu geben und verrühren.

Nun die Masse auf die Oreo-Böden geben und im Ofen für ca. 25 Minuten backen. Auskühlen lassen und dann in den Kühlschrank stellen für mindestens 4 Stunden, damit die Masse richtig fest wird.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen